Agility

Was ist Agility?

Ein Hindernislauf, bei dem es darum geht, den Hund am besten fehlerfrei und so schnell wie möglich über einen vorgegebenen Parcours, der aus Hürden, Wippen, Reifen, Tischen, Slalom und verschiedenen anderen Geräten besteht, zu führen.     

DChance über der Hürdeabei unterscheidet man zwischen dem Agility - Lauf und dem Jumping. Der Unterschied der beiden Agility - Kategorien besteht darin, dass im Jumping keine Kontaktzonengeräte (Wand, Wippe und Steg) vorkommen. Sowohl im Jumping als auch im A - Lauf werden die Hunde in drei Größen - Gruppen unterteilt: Small (bis 35 cm), Medium (35-43 cm) und Large (ab 43 cm). Anhand dieser Einordnung werden dann die Höhe der Geräte festgelegt. Dies kommt der Gesundheit des Hundes entgegen und wird bei uns auch im Training eingehalten.
Wer einmal Agility mit seinem Hund ausprobiert hat, der wird davon fasziniert sein. Agility ist ein faszinierender Sport für jung und alt. Diese Hundesportart hält nicht nur den Hund sondern auch den Menschen körperlich und geistig fit.